HTTPUpload

Die Klassen und eine Dokumentation werden in Kürze unter http://redmine.megacoffee.net/projects/httpupload/ verfügbar sein.
Bei der Webentwicklung gibt es immer wieder Situationen in denen der einfache Dateiupload via POST-Formular nicht mehr ausreicht. So gibt es keine Möglichkeit, mehrere Dateien, geschweige denn Verzeichnisse, komfortabel hochzuladen und große Dateien scheitern mitunter an der Maximalgröße für POST-Daten oder einem Verbindungsabbruch während der Übertragung. Aus diesem Grund wurde HTTPUpload geschrieben, eine Java-Klasse, welche sich sowohl für Applets als auch Standalone-Anwendungen nutzen lässt und (konfigurierbar) den gesamten Upload übernimmt.